Verein TSV Bramstedt gewinnt die Hallenstadtmeisterschaft um den Autohaus HOLTORF-Cup

Alle Kapitäne vereint!

Das Siegerteam 2016 - TSV Bramstedt

Hildegard Holtorf nahm die Siegerehrung vor!

Schiesrichter Lothar Thrams und Rainer Aschemann hatten alles bestens im GRIFF!

Die Fußballer des TSV Bramstedt haben die Hallen-Stadtmeisterschaften für sich entschieden. Bramstedt setzte sich im Finale gegen die Zweitvertretung der Gatsgeber mit 4:0 durch.

Den dritten Platz sicherte sich die erste Mannschaft durch ein 2:0  gegen den TVE Nordwohlde.

Beide Bassumer Mannschaften hatten ihre jeweilige Gruppe als Sieger beendet und waren mit dem TSV Bramstedt und dem TVENordwohlde ins Halbfinale eingezogen.

Die beiden Halbfinals waren dann vor Spannung kaum zu überbieten, zeigten beiden Begegnungen doch genau den Derbycharakter den die zahlreichen Zuschauer sich wünschten. Jeweils im 9m-Schießen setzen sich der TSV Bramstedt und die zweite Mannschaft des TSV Bassum durch.

Freundschaftsspiel

Dienstag
23.01.2018
19:30Uhr
VereinTdPkt
1TV Stuhr2638
2TUS Suling.1932
3FC Suling.1029
4Sudweyhe1427
5Wetschen1024
6Heiligenf.024
7Seckenh.622
8Twistringen-622
9Nienburg-221
10Mühlenfeld-516
11Kirchdorf-715
12BASSUM-114
13Hoya-1413
14Estorf.-Les.-189
15Diepholz-108
16Uchte-227

 FSJ´ler beim TSV