Historie

...Werdegang des TSV Bassum und der Sparte Fußball

1980

D-Jugend sammelt alle Titel im Landkreis Diepholz.
  • D-Jugend sammelt alle Titel im Landkreis Diepholz.

1981

D-Jugend mit den „Gewinnen“ einer ganzen Saison
Bassumer Kicker der 50er und 60er Jahre
  • D-Jugend sammelt alle Titelt im Landkreis Diepholz.
  • Unsere „Kicker“ der 50er und 60er-Jahre treffen sich und schwelgen in „Ehrinnerungen“.

1982

1. Herren schafft Vizemeisterschaft in Bezirksklasse
Die beiden Herrenteams nach dem Spiel (Fresnay und Bassum)
  • Mit dem neuen Spielertrainer Walter Schwenn schafft die 1. Herren die Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse.
  • Sportleraustausch mit unseren französischen Freunden aus Fresnay.

1983

C-Jugend erringt Kreismeisterschaft, Kreispokal und Bezirkspokal
  • Die C-Jugend von den Schäfer-Brüdern erringt neben Kreismeisterschaft und Kreispokal, als erste Mannschaft aus dem Landkreis Diepholz den Bezirkspokal.

1984

Bassumer INFO informiert über den Fußballsport
1. Herren wird 3. in Bezirksklasse
  • Jürgen „Mine“ Wessel übernimmt das Traineramt von Walter Schwenn.
  • Jürgen „Mine“ Wessel, Walter Rauert und Jürgen Schäfer erstellen das Bassumer INFO zu allen Heimspielen der 1. Herren und informieren über den Fußballsport im TSV BASSUM.
  • Die 1. Herren wird 3. in der Bezirksklasse.
  • Die A-Jugend der SG Bassum/Bramstedt/Nordwohlde hält die Bezirksoberliga
  • Die C- und B-Jugend spielen als SG in der Bezirksklasse.
  • 16 Mannschaften (10 Jugend-, 5 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.

1985

Vereinszeitung INFO im neuen Outfit
1. Herren - Vizemeister Bezirksklasse
Aktion Entlassung Mine
A-Jugend bleibt in Bezirksoberliga
  • Die Vereinszeitung „INFO“ erscheint im neuen Outfit.
  • Die 1.Herren wird Vizemeister in der Bezirksklasse
  • Spieler der 1. und 2. Herren demonstrieren auf dem Sportgelände gegen die Entlassung von Trainer Jürgen „Mine“ Wessel, Pressemitteilungen, offenen Briefe der Mannschaften und Plakataktionen werden gestartet. Mine Bleibt Trainer beim TSV!
  • A-Jugend bleibt in der Bezirksoberliga, sowie die C- und B-Jugend in der Bezirksklasse als SG Bassum/Bramstedt/Nordwohlde
  • 17 Mannschaften (11 Jugend-, 5 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.

1986

1. Herren - Aufstieg in Bezirksliga
INFO in neuem Outfit
Damenmannschaft auf dem Weg nach oben
Megaevent mit Clowns+Helden
Pokalspiel gegen Hannover96
Neue Spielerbänke auf dem Hauptplatz
Alte Herren wird Kreisligameister
2. Herren
  • Die 1. Herren schafft nach atemberaubender Aufstiegsrunde mit Trainer Jürgen „Mine“ Wessel den Aufstieg in die Bezirksliga.
  • INFO im perfekten neuen Outfit gedruckt! Sucht auch in „höheren Klassen“ seines Gleichen. Dank an die Druckerei BERLIN!
  • Die Damenmannschaft hat sich gefunden und ist auf dem Weg nach oben.
  • Sparte Fußball um Uwe „Hilde“ Brunhorn organisiert Megaevent mit der Topgruppe Clowns und Helden!
  • Knapp 800 Zuschauer verfolgen das Bezirkspokalspiel gegen die Amateure von Hannover96; das wir leider nach packendem Spiel im Elfmeterschießen verloren.
  • Neue Spielerbänke auf dem Hauptplatz; Walter Rauert, Horst Reimers, Uwe Wendt und Jürgen Schäfer stellen die von der Firma JOBA gesponsorten „Bänke“ auf.
  • Die Alte Herren wird Kreisligameister.
  • A-Jugend bleibt in der Bezirksoberliga, C- und B-Jugend halten die Bezirksklasse
  • 18 Mannschaften (11 Jugend-, 6 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.

1987

INFO auf Perfektionskurs
INFO mit gedrucktem Spielplan
Flugblätter zum Freundschaftsspiel gegen den DRITTligisten, mit dem Ex-Bassumer Jürgen Schäfer
1. Herren - Hervorragender 7. Platz
A-Jugend steigt aus Bezirksliga ab
  • INFO weiterhin auf „Perfektionskurs“. Für diese Saison mit gedrucktem Spielplan (… das ist schon Bundesliga); 20.000 Exemplar wurden gedruckt!
  • Mit einem hervorragenden Mittelfeldplatz (7. Platz), beendet die 1. Herren ihre erste Saison in der Bezirksliga. Mit einem 0:2 gegen den Regionalligisten FC Mahndorf (… mit dem Ex-Bassumer Jürgen Schäfer) gab es noch einen Achtungserfolg vor ca. 300 Zuschauern.
  • Die A-Jugend der SG Bassum/Bramstedt/Nordwohlde steigt leider aus der Bezirksoberliga ab.
  • Die C- und B-Jugend spielen weiterhin in der Bezirksklasse.
  • 16 Mannschaften (9 Jugend-, 6 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.

1988

1. Herren im gutem Mittelfeld
4. Herren nimmt wieder am Spielbetrieb teil
Flutlicht für Trainingsplatz wird erweitert
INFO erhält erneut neues Outfit
Günther Libutzki sorgt für für perfekte Sportplätze
  • 1. Herren schafft auch im zweiten Jahr einen guten Mittelfeldplatz
  • 4. Herren nimmt wieder am Spielbetrieb teil
  • Flutlicht für den Trainingsplatz (C-Platz) wird in Eigenarbeit erweitert.
  • A-, B- und C-Jugend halten die Bezirksklasse, es wird weiterhin als SG gespielt.
  • 16 Mannschaften (9 Jugend-, 6 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.
  • INFO erhält erneut neues Outfit wegen eines Druckereiwechsels.
  • Günter Libutzki sorgt mit ungeheurem Engagement für absolut perfekte Sportplätze.

1989

1. Herren erneut mit guter Platzierung
2. Herren in der 1. Kreisklasse im guten Mittelfeld
Damen in der Bezirksklasse
D-Jugend wird Hallenkreismeister
A-Jugend in der Bezirksklasse
C-Jugend nach Abstieg Kreisklasse
Jürgen "Mine" Wessels sagt adé
  • 1. Herren schafft nach Platz 7 und 9 erstmalig mit positivem Punktverhältnis erneut eine gute Platzierung (7. Platz).
  • Die 2. Herren von Trainer Meinhard Grasshoff belegt einen guten Mittelfeldplatz in der 1. Kreisklasse.
  • Unsere Damen mit ihrem Trainer Christian Porsch spielen in diesem Jahr in der Bezirksklasse
  • D-Jugend wird Hallenkreismeister.
  • A- und B-Jugend spielen in der Bezirksklasse, die C-Jugend spielt nach ihrem Abstieg in der Kreisliga.
  • 16 Mannschaften (8 Jugend-, 7 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.
  • Jürgen „Mine“ Wessel verlässt nach sechs erfolgreichen Jahren den TSV BASSUM, eine Riesenfeier zu seinem 40-zigsten Geburtstag und ein verdienter Ausklang für einen sympathischen Trainer, der über ein Jahrzehnt als Spieler und Trainer die 1. Herren prägte.

1990

1. Herren schafft Klassenerhalt
Heini Neddermann übernimmt Trainerposten
E-Jugend macht auf sich aufmerksam
F-Jugend mit guten Platzierungen
Nachwuchstrainer Willi Spinner
  • 1. Herren schafft den Klassenerhalt nach einer hervorragenden Rückrunde, mit Robert Hespe verlässt ein Bassumer Urgestein den Verein.
  • Die 1.Herren befindet sich im Umbruch; Heini Neddermann übernimmt den Trainerposten von Jürgen „Mine“ Wessel.
  • Der Umbruch macht auch vor unserem INFO nicht halt, infolge fehlender „Mitstreiter“ macht das INFO Pause.
  • Unsere Damen müssen leider die Bezirksklasse wieder verlassen
  • Die E- und F-Jugend machen im Kreis Diepholz auf sich aufmerksam, gute Platzierungen in der Halle und auf dem Feld geben dem Nachwuchskonzept von Willi Spinner Recht. Basisarbeit  so wie unser Sport es braucht.
  • 16 Mannschaften (8 Jugend-, 7 Herrenteams und eine Damenmannschaft) nahmen am Spielbetrieb teil.

Bezirksliga

Mittwoch
~
Sonntag
~
09.05.2018
19:30Uhr
13.05.2018
15:00Uhr
VereinTdPkt
1TV Stuhr4863
2TUS Suling.3052
3Sudweyhe1846
4Heiligenf.1145
5Wetschen1141
6FC Suling.841
7Mühlenfeld838
8BASSUM738
9Twistringen-436
10Seckenh.-133
11Kirchdorf-2326
12Diepholz-825
13Estorf.-Les.-1922
14Nienburg-4021
15Uchte-2420
16Hoya-2219

 FSJ´ler beim TSV