Verabschiedung

...Helmut Dunker, danke für diese einzigartige Projekt

Am Dienstag, den 18.12.2008 bedankte sich Werder Bremen im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier bei den 100 Schulen und 100 Vereinen sowie den Partnern dieser Aktion für die gelungene Zusammenarbeit in den letzen Jahren.

In der Nordgeraden des Weser-Stadions begrüßte Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer die Vertreter der neuen Partner und stellte uns die Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" vor, die auch von den Werder-Partnern Kraft Foods und der AOK unterstützt wird.

In gemütlicher Atmosphäre wurde die „Partnerschaft“ gepflegt.

Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer zeigte sich sichtlich erfreut über das fünfjährige Jubiläum des Projekts, das im November 2007 von der Bremer Landesbank mit dem NordWest Award ausgezeichnet wurde: "Ich bin sehr stolz auf die positive Zusammenarbeit der letzten fünf Jahre. Ohne die Unterstützung der Vereine und Schulen würde dieses Projekt nicht so erfolgreich sein. Daher möchte ich sie alle an dem Gewinn des Awards teilhaben lassen", erklärte Fischer die Vergabe des Preisgeldes.

Denn die 20.000 Euro wurden komplett an die Partnerschulen und Vereine weitergegeben. Anhand eines Losverfahrens wurden 500 Euro an jeweils 20 Schulen und 20 Vereine ausgeschüttet.

„Glücksfee Helmut“ neben Herrn Fischer

Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer verkündet die Gewinner von 500 Euro, während Helmut Dunker vom Sozialmanagement von Werder Bremen die "Glücksfee" spielt.

Für die „Glücksfee“ war es dann auch ein ganz besonderer Abend, denn Helmut Dunker, Mitinitiator des Projektes verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Welche kooperative Zusammenarbeit WERDER mit den Vereinen pflegt und welchen Stellenwert diese genießt, konnte man den zahlreichen Laudatoren und Geschenken, die zu diesem Anlass gab, entnehmen.

DANKE Helmut und WERDER!

Für unseren Verein bedankte sich unser Spartenleiter Jürgen Schäfer bei Herrn Dunker für eine tolle Zusammenarbeit und erinnerte in seiner Laudatio an die für unseren Verein unvergessene Aufnahmeveranstaltung im Jahr 2005 mit einer kleinen Anekdote, wie auf dem Foto unschwer zu erkennen ist und begrüßte seine Nachfolgerin Frau Ann-Katrin Laufmann mit einem kleinen Präsent.

Herzlich Willkommen Frau Laufmann!

Herr Fischer und Frau Laufmann!

Jürgen Schäfer

Freundschaftsspiel

Dienstag
23.01.2018
19:30Uhr
VereinTdPkt
1TV Stuhr2638
2TUS Suling.1932
3FC Suling.1029
4Sudweyhe1427
5Wetschen1024
6Heiligenf.024
7Seckenh.622
8Twistringen-622
9Nienburg-221
10Mühlenfeld-516
11Kirchdorf-715
12BASSUM-114
13Hoya-1413
14Estorf.-Les.-189
15Diepholz-108
16Uchte-227

 FSJ´ler beim TSV