Gothia-Cup 2007

…have a nice time!

Ein Motto wurde Realität!

Nachdem die ersten Begegnungen am Montag gespielt waren stand die mit Spannung erwartete, alljährlich grandiose Eröffnungsfeier vor 46.000 Zuschauern im Ullevi-Stadion im Herzen Göteburgs an, und wir waren dabei.

Nach dem Fair-Play-Eid in den sieben Hauptsprachen des Gothia-Cups und der offiziellen Eröffnung endete dieses mitreißende Spektakel mit einem riesigen Feuerwerk. Ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten und jetzt schon ein Dankeschön an die Leute, die das möglich gemacht haben. Das Motto der WM 2006 findet sicher auch hier Bedeutung: Die Welt zu Gast bei Freunden, so fühlt man sich hier in Göteborg...

Fußball als gemeinsamen Nenner, die Jugend der Welt zu versammeln, um Begegnungen zu schaffen. Begegnungen, die Kenntnis voneinander, und Respekt füreinander geben. Begegnungen, in denen Unterschiede in Religion und Hautfarbe zugunsten von Neugier und Freundschaft weggewischt werden. Begegnungen, die Hoffnung für eine bessere Zukunft geben. Gothia-Cup ist Fußball. Gothia-Cup ist Begegnung und Gothia-Cup ist Freude. Soccer makes a better world!

Der Tagesablauf wird bestimmt durch den Termin des eigenen Spieles und denen der anderen Bassumer Mannschaften. Gespielt wird in Kungsbacker und Umgebung, 20 Minuten mit dem Vorortzug auf elf Plätzen.

Ab Dienstag wurde dann auch der sehr beliebte "Club Gotha" eröffnet. In einer von "Schwedens coolsten Discos" haben die Fußballer jeden Tag bis einschließlich Samstag von 19.00-24.00 Uhr die Möglichkeit, sich ein wenig vom vielen Fußballspielen zu erholen abzulenken und Kontakte zu knüpfen... for a better world!

Ablauf

Die Gruppenphase im Gothia-Cup wurde Mittwoch abgeschlossen.

Unsere B18 schaffte in ihrem letzten Gruppenspiel gegen die schwedische Mannschaft vom IK Franke einen 2:1 Erfolg und sicherte sich damit den 2. Platz und die Telnahme an den A-Play-Offs.

Die B15 kam trotz des 3:0 Siegs gegen "South Dartmoor CC" aus England nicht über Platz 3 in der Gruppe hinaus und erreichte nach zum Teil hervorragenden Leistungen leider nicht die A-Play-Offs. Die B13 verlor mit 0:3 gegen "IFK Hässleholm" auch ihr drittes Gruppenspiel, mit Platz 4 erreichte das Team ebenfalls die B-Play-Offs.

Unsere j üngste Mannschaft, die B11, musste in ihrem letzten Gruppenspiel noch eine 1:2 Niederlage gegen "Balfour Park FC" aus Südafrika hinnehmen und landet so auf dem undankbaren 3. Platz und sicherte somit die Teilnahme an den B-Play-Offs.

Der sportliche Erfolg spiegelt sich weniger in der Platzierung als in der erreichten Mannschaftsleistung und dem „grenzenlosen“ Miteinander wider. Meet the world!

Alles in allem lieferten alle Teams des TSV BASSUM von 1858 e.V. gute Leistungen ab, allen voran die B11. Sie erreichte in diesem Jahr das B-Halbfinale und musste sich dann gegen den späteren Sieger vom CEF 18 de Tuccuman aus Argentinien knapp mit 1:3 geschlagen geben. Hierfür musste das Team insgesamt fünf Spiele am Donnerstag und Freitag bestreiten.

Die B18, B15 und B13 schieden im 1/32-Finale aus.

In der „GOTHIA-Woche“ wurden 4400 Spiele zwischen 1585 Mannschaften aus 66 Nationen durchgeführt. Nicht zu vergessen, die wertvollen Kontakte, die zwischen den verschiedenen Ländern und Kulturen geknüpft wurden. Meet the world!

Rückreise

Die Rückfahrt sollte zur Party werden. Und das wurde sie auch, zwar kamen wir zwischendurch in einen kurzen Stau, doch eigentlich ging alles ganz glatt ab. Die meisten versuchten zu schlafen, doch ein erholsamer Schlaf sieht sicherlich anders aus ...

In Hamburg wurden dann die Vorbereitungen für den Ausstieg konkreter. Wie können wir die Ankunft spektakulär gestalten? Richtig, wir hatten unsere Spiele stets mit einer großen Spielertraube und unserem „Vereinsruf“ beendet und das sollte es wieder sein.

Also, die Busuhr schlug 20:44Uhr, der Bus fuhr auf den Parkplatz ... Wir waren wieder zu Hause ... Die Musik an und von hinten angefangen durch den Bus und quer über den Parkplatz. Danach unser Schlachtruf und das "Abenteuer Gothia-Cup 2007" war beendet.

Junge Menschen aus aller Welt haben in Frieden ein riesiges Fest gefeiert und wir waren ein Teil davon. Beim Gothia Cup ist die Welt zu Gast bei Freunden. Danke an alle, die uns das ermöglicht haben und wenn's irgendwie geht:

Välkomna till Gothia-Cup 2008

Jürgen Schäfer

Fotostrecke

Bezirksliga

Samstag
~
Dienstag
~
21.04.18
14:30Uhr
24.04.18
19:30Uhr
VereinTdPkt
1TV Stuhr4154
2TUS Suling.2342
3Sudweyhe1337
4Heiligenf.536
5FC Suling.734
6Twistringen534
7BASSUM831
8Wetschen430
9Seckenh.127
10Mühlenfeld-226
11Kirchdorf-1123
12Diepholz-821
13Nienburg-2621
14Hoya-1818
15Estorf.-Les.-1818
16Uchte-2117

 FSJ´ler beim TSV